Währung:

Kwacha

Wert :

1000

Jahr:

2004 Veröffentlicht im Jahr 2003

Aussteller:

Bank von Sambia

Schnitt :

140 x 70 mm

Hinweis:

Demonetisiert - Eine Taube, Symbol des Friedens, im transparenten Fenster. Der Name der Währung, Kwacha, bedeutet in der Chibemba-Sprache "Morgengrauen" und bedeutet "Morgengrauen der Freiheit".

Vorderseite:

Ein Fischadler, das Hauptmerkmal aller sambischen Banknoten. Ein Jacaranda in der Mitte. Das sambische Wappen unten links.

Zurück:

Die Freiheitsstatue (oder der "Kettenbrecher"), auf der Rückseite jeder sambischen Banknote gedruckt, Sorghum in der Mitte. Links ein Erdferkelkopf. Der Erdferkel ist ein großes nachtaktives Säugetier; Es ernährt sich hauptsächlich von Termiten und Ameisen.

Andere:

Drucker: Canadian Banknote Company

Polymer

DEMONETISIERT